Ausprobiert: Vegane Maultaschen!

Ich habe kürzlich vegane Maultaschen von Pasta Nuova entdeckt und hab sie einem Geschmackstest unterzogen. Mit ca 3,90€ sind sie nicht mega günstig, aber dennoch bezahlbar.

Diese relativ grossen Maultaschen sind mit einer wirklich köstlichen Creme aus Spinat und Lauch gefüllt, die sehr an eine gewürzte Ricotta-Basis erinnert, da sie Tofu enthält. Sie schmecken also eher leicht und luftig und liegen absolut nicht schwer im Magen.

Die Dinger sind echt riesig – so eine Packung reicht locker für 2-3 Portionen. Ich habe sie mit einem Salat kombiniert, sie funktionieren aber auch hervorragend in einer Gemüsebrühe.

Die Zubereitung ist super easy: Einfach 10-13 Minuten in leicht gesalzenem Wasser simmern lassen – dann sind sie fertig für sie Suppe. Ich habe sie aber anschließend noch mal ölfrei in der Pfanne geschwenkt (alternativ funktioniert aber auch Olivenöl oder Kokosfett wunderbar, wenn es knuspern soll). Als Finish habe ich die Maultaschen mit etwas Hefeflocken und ein paar getrockneten Kräutern der Provence versehen.

Fazit: Die veganen Maultaschen sind klasse, wenn man mal zu faul zum Kochen ist oder wenn es mal schnell gehen muss – für eine Art Fertiggericht schmecken sie wirklich köstlich und nicht so künstlich, wie viele andere Pasta-Produkte.

Was allerdings etwas verstörend ist, ist der Zubereitungstipp auf der Packung: Der Hersteller schlägt vor, die Maultaschen in Butter zu schwenken… hmmm, aber ich bin mir sicher, dass hier vegane Butter gemeint ist! 😃

vegane Maultaschen vegan kaufen test bio

Hier gehts weiter zu einem Rezept für Kürbispasta und hier gehts zu einem asiatisch angehauchten Pasta-Rezept mit Reisnudeln.

Advertisements

2 Kommentare zu “Ausprobiert: Vegane Maultaschen!”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s