Teil 3: Vegan leben – wie funktioniert das?

Willkommen zum dritten und letzen Teil der Serie!

Im ersten und im zweiten Teil ging es bereits darum, wie du dein alltägliches Leben nachhaltig und vegan gestalten kannst. Dieses Mal schauen wir uns die „Quality-Time“ an – also: Urlaub, Reisen und Freizeit. Und ja – wie wir mit den Tieren zusammen leben und der daraus resultierende Speziesismus.

Teil 3: Vegan leben – wie funktioniert das? weiterlesen

Left Over-Inspiration: Gefüllte Spitzpaprika und Aubergine!

Ab und zu sammeln sich ja hier und da ein paar übriggebliebene Kleinigkeiten an: Pilze, Zucchini und Brokkoli von der Gemüsepfanne, gebratener Tofu, Quinoa von einem Salat und brauner Reis von einer zu gross bemessenen Portion. Anstatt alles zusammen irgendwie zu erhitzen und dann zu servieren, finde ich es immer schöner dem ganzen eine neue Form zu verpassen. Es schmeckt dann auch gleich ganz anders!

Left Over-Inspiration: Gefüllte Spitzpaprika und Aubergine! weiterlesen