Reisnudel Bowl mit Pak Choi

Einfach lecker und knackig frisch! 

Diese vegane Reisnudel Bowl ist super variabel und schmeckt viiieel besser als vom Lieferdienst! Versprochen!

Pak Choi erinnert ein wenig an Mangold und ist mit dem Chinakohl verwandt. Ähnlich wie Spinat benötigt er nur wenige Minuten, bis er gar ist. Und das beste sind die Stiele mit dem Extra-Crunch!

Als Nudeln eignen sich vegane Mie-Nudeln (ohne Ei!), Soba oder auch breitere Reisnudeln. Alle erhältlich im gut sortierten Supermarkt oder im Asia-Laden. Eine Packung gibt es meist für etwa 1,50 €- 2,00 €.

Mie Nudeln sind universell einsetzbar – sie machen sich nicht nur gut in Pfannengerichten, sondern auch in Suppen.

Die vegane Reisnudel-Bowl lässt sich einwandfrei in einer großen Pfanne zaubern – ist aber auch perfekt für einen Wok. 

Pack Choi vegan Rezept

Zutaten für 2 Personen

2 Nester Mie Nudeln

2 Pak Choi

1/2 rote Paprika 

1/2 gelbe Paprika

1 rote Zwiebel

1 Möhre

Chilipulver

Sesam

Bratöl

Soja-Sauce

Optional: Szechuan Pfeffer

Zubereitung

Die Mie Nudeln nach Packungsangabe zubereiten. Meist ziehen sie wenige Minuten in heissem Wasser. Kurz unter kalten Wasser abschrecken, damit sie nicht verkleben und zur Seite stellen.

Den Pak Choi waschen und den Strunk entfernen. Gründlich trocknen.

Die Paprika, Zwiebel und die Möhre fein schneiden.

Das Bratöl heiss werden lassen. Die Möhre, Zwiebel und die Paprika anschwitzen. Die Nudeln dazu geben und gut stetig durch schwenken, damit nichts anbrennt.

Mit Chili und Szechuan Pfeffer würzen.

Wenn das Gemüse leicht glasig wird und die Nudeln langsam Farbe annehmen, den Pack Choi dazu geben und weiter gut schwenken, bis die Blätter leicht zusammen fallen.

Die Pfanne von der Hitze nehmen und mit Soja-Sauce abschmecken. Übrigens: Soja-Sauce sollte nie aufgekocht werden, da es sich um ein fermentiertes Produkt handelt. 

Anrichten und mit Sesam garnieren. 

Tipp: Wer mag, kann mit Koriander, Mungbohnen-Sprossen oder Frühlingszwiebel verfeinern.

Frisch und knackig

Hier gibts noch mehr Inspiration für die vegane Küche

Fast-Food auf Japanisch: Soba!

Heisse Liebe: Drei Asia-Suppen to Go!

A Touch of Asia: Mangold-Röllchen!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: