Superfresh! Rote Bete Salat

Der Frische-Kick mit Orange und Minze

Super gesund und eine wahre Geschmacksexplosion!

Dieser vegane Rote Bete Salat eignet sich als Hauptgericht, Vorspeise und macht auch als Beilage eine Top-Figur.

Die Hauptkomponenten dieser Kreation sind neben der rohen Rote Bete, frische Minze und Orangen, die mit ihrer Süße und leichter Säure den Geschmack perfekt abrunden.

Rote Beete Salat vegan
Energiebooster dank Rohkost-Qualität

Solltest Du keine Orangen oder Minze am Start haben, kannst du diese mit Äpfeln, Melone und Koriander hervorragend ersetzen.

Der Rote Bete Salat lässt sich übrigens auch sehr gut vorbereiten für den Einsatz als Lunch am nächsten Tag. #Meal Prep

Zutaten für 2 Personen

2-3 mittlere Rote Bete Knollen (Frisch! Bitte nicht eingekocht aus dem Glas)

2 mittelgroße Orangen

1 Bund Minze

2 Frühlingszwiebeln oder 2 kleine Schalotten

Olivenöl

Rosé Essig 

Passt auch als Beilage zu Gebratenem

Zubereitung 

Die Rote Bete Knollen schälen  – dazu idealerweise Einweghandschuhe tragen, da der Saft sehr stark abfärbt.

Die Orangen schälen und zerlegen.

Die Minze gründlich waschen und mit den Händen die Blätter klein rupfen, so entfalten sich die Aromen am besten.

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

Alles anrichten und mit dem Rosé Essig beträufeln. Etwas Olivenöl für den Rote Bete Salat geben.

Vor dem Servieren etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp:

Zum Garnieren eignen sich auch geraspelte Walnuss-Stückchen oder Sprossen perfekt!

Lass es Dir schmecken!

Hier geht es weiter mit vielen Inspirationen für Dich!

Vegane Rote-Bete Suppe mit Birne

Lieblingsrezept: Veganer Borschtsch!

Köstliches Superfood! Veganer Grünkohl-Salat!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: