Archiv der Kategorie: Meal Preps

Meal Prep: Mac`n Cheese, Bayb`!!! 

Vegane Käse-Sauce ganz easy selbst gemacht, ganz ohne Ersatzprodukte, wie beispielsweise veganer Käse.

Super cremig und einfach köstlich – veganer Mac´n Cheese Auflauf!

Ich habe die vegane Cheese-Sauce hier noch mal im Ofen als Auflauf knusprig gebacken, sie funktioniert aber auch ohne extra Backen – du kannst sie ganz einfach zu deinen Nudeln geben. Als Basis verwende ich hier Süsskartoffel, die übrig geblieben war.

Meal Prep: Mac`n Cheese, Bayb`!!!  weiterlesen

Advertisements

#Meal Prep: Vegane Broccoli-Suppe

Ein köstlicher, dampfender Eintopf an kalten Tagen – das stärkt und wärmt von innen. Vegane Broccoli-Suppe ist eines meiner liebsten Gerichte, das ich meist in einem grossen Topf vorkoche und portionsweise einfriere – so habe ich immer eine gesunde Mahlzeit am Start, auch wenn ich keine Zeit zum Kochen finde.

Damit die Broccoli-Suppe schön cremig wird, habe ich Kartoffeln dazu gegeben und final einen Schuss Hafersahne. Du kannst aber auch Sojacreme oder eine andere pflanzliche Creme nach Belieben verwenden.

#Meal Prep: Vegane Broccoli-Suppe weiterlesen

Meal Prep: Vegane Lasagne – mein Lieblingsrezept!

Wer kennt und liebt sie nicht? Herzhafte Lasagne mit einer cremig-sahnigen Bechamel Sauce und fruchtig-würziger Bolognese.

Sicherlich kann man Lasagne auch problemlos mit Käseersatz-Produkten, herstellen – dieses Rezept kommt aber komplett ohne veggie-Cheese aus und ist wirklich super easy. Allerdings solltest du etwas Zeit dafür einplanen, da die einzelnen Komponenten etwas brauchen, bis sie fertig sind. Perfekt also für einen Sonntag Nachmittag – so hast du Anfang der Woche gleich deinen Lunch parat.

Meal Prep: Vegane Lasagne – mein Lieblingsrezept! weiterlesen

6 Gründe warum Meal Prep einfach genial ist!

Was genau ist eigentlich Meal Prep?

Meal Prep boomt ja zur Zeit – egal ob Youtube, Instagram, Pinterest & Co – es wird gepreppt, was das Zeug hält. Allerdings ist der Trend noch nicht so ganz im deutschsprachigen Raum angekommen. Der meiste Content ist auf Englisch und es gibt noch nicht so wirklich viele deutsche Channel für Rezepte, Wochenpläne und sonstige Ideen rund ums Preppen.

6 Gründe warum Meal Prep einfach genial ist! weiterlesen

Vegane Köttbullar und orientalischer Blumenkohl aus dem Ofen!

Wer kennt und liebt sie nicht: Köttbullar – der Klassiker von Ikea aus der schwedischen Küche.

Vegane Köttbullar lassen sich super einfach selber machen. In diesem Rezept verwende ich als Basis Berglinsen, Möhren und etwas Tofu. Sie sind somit auch recht günstig und vielseitig einsetzbar:

Vegane Köttbullar und orientalischer Blumenkohl aus dem Ofen! weiterlesen

Vegan Meal Prep: Chili sin Carne und Tacos

Draussen stürmt es und es ist kalt-nass? Was passt da besser als raffinierte Eintopfgerichte ? Dieses Mal gibt es feuriges Chili, welches du wunderbar zu Reis, Kartoffeln, Brot und Nudeln kombinieren kannst. Daher lohnt es sich immer, einen grossen Topf zu kochen und einzelne Portionen einzufrieren. Chili gehört ja auch zu den Gerichten, die aufgewärmt einfach besser schmecken. Zudem ist Chili sehr günstig und mit wenigen Euro kannst du so eine ganze Woche bestreiten.

Vegan Meal Prep: Chili sin Carne und Tacos weiterlesen

Lunch to go: Vegan Tuna Sandwich!

Kichererbsen eignen sich hervorragend, um eine Thunfischkonsistenz zu faken. Mit den richtigen Gewürzen steht dieser Salat einem herzhaft würzigen Tuna-Brotaufstrich in keiner Weise nach. Der Salat ist eine klasse Beilage oder ein schneller Snack für zwischendurch. Und mit etwas Avocado und grünem Salat+Gurke kannst du damit ein richtiges Club-Sandwich für unterwegs basteln #Mealprep!

Lunch to go: Vegan Tuna Sandwich! weiterlesen

Comfort-Food: Cremige Kürbissuppe!

Hier ist also der zweite Teil meiner Hokkaido Kürbis-Session. Im ersten Teil habe ich einen halben Kürbis zu einer delikaten Pastasauce verarbeitet. Jetzt machen wir uns an die zweite Hälfte und zaubern 4 grosse Teller Kürbissuppe, die sich übrigens wunderbar einfrieren lassen.

Comfort-Food: Cremige Kürbissuppe! weiterlesen

Fantastische Falafel selbst gemacht!

Falafel sind ja mittlerweile zum Klassiker in Sachen Streetfood avanciert. Sie sind einfach köstlich zu Salat, in einem Sandwich oder zu Ofengemüse. Da sie kalt auch sehr gut schmecken, sind sie ein perfekter Snack für unterwegs oder ein leckerer Lunch für Schule, Uni und Job.

Fantastische Falafel selbst gemacht! weiterlesen