Schlagwort-Archive: Clean Eating

Quick & Easy: Cremige Pilz-Pasta!

Vegane Pilz-Pasta – eines meiner Lieblingsgerichte, wenn es mal schnell gehen muss!

Dieses leckere Pasta-Gericht mit veganer, cremiger Sauce punktet durch seine unterschiedlichen Texturen – nicht zuletzt durch den frischen Rucola  – der sorgt für den leicht herben Frischekick!

Quick & Easy: Cremige Pilz-Pasta! weiterlesen

Advertisements

Lunch to go: Vegan Tuna Sandwich!

Kichererbsen eignen sich hervorragend, um eine Thunfischkonsistenz zu faken. Mit den richtigen Gewürzen steht dieser Salat einem herzhaft würzigen Tuna-Brotaufstrich in keiner Weise nach. Der Salat ist eine klasse Beilage oder ein schneller Snack für zwischendurch. Und mit etwas Avocado und grünem Salat+Gurke kannst du damit ein richtiges Club-Sandwich für unterwegs basteln #Mealprep!

Lunch to go: Vegan Tuna Sandwich! weiterlesen

Comfort-Food: Cremige Kürbissuppe!

Hier ist also der zweite Teil meiner Hokkaido Kürbis-Session. Im ersten Teil habe ich einen halben Kürbis zu einer delikaten Pastasauce verarbeitet. Jetzt machen wir uns an die zweite Hälfte und zaubern 4 grosse Teller Kürbissuppe, die sich übrigens wunderbar einfrieren lassen.

Comfort-Food: Cremige Kürbissuppe! weiterlesen

Leftover Inspiration: Vegane Reisnudel Pizza!

Was tun, wenn mal paar Kleinigkeiten übrig geblieben sind? Ich hatte noch ein paar Reisnudeln, Salat und etwas Tofu im Haus und hatte Lust auf etwas sommerlich Frisches! Die vegane Reisnudel Pizza überzeugt durch ihren knusprigen Boden und einer Auflage aus gedünstetem Gemüse, knackigem Salat und knusprigem Tofu. Einen richtig leckeren Kick geben die Hoi Sin-Sauce und die Sriracha, sowie eine Handvoll aromatische Kräuter.

Leftover Inspiration: Vegane Reisnudel Pizza! weiterlesen

김치 Kimchi selber machen!

Kimchi ist das Nationalgericht Koreas und wird zu fast allem gegessen: Der fermentierte Chinakohl ist nicht nur sehr gesund, er hat auch seinen sehr speziellen Eigengeschmack. Von salzig über scharf bis mild gibt es Kimchi in allen erdenklichen Facetten. Es ist wie mit gewissen anderen Lebensmitteln: Kimchi muss nicht gleich Liebe auf den ersten Biss sein, manche Geschmacksrichtungen favorisieren sich ja über einige Zeit. Wer mochte schon den ersten Schluck Rotwein? Aber wer sich auf eine kulinarische Reise begibt, taucht taucht einfach gerne in neue Geschmackswelten ein.

김치 Kimchi selber machen! weiterlesen

Crispy Blätterteig-Rollen mit würziger Füllung

Eigentlich dachte ich immer, dass Blätterteig mit jeder Menge Butter hergestellt wird und somit nicht vegan sei. Ziemlich verblüfft habe ich festgestellt, dass der Fertigteig aus dem Supermarkt aber gar keine Tierprodukte enthält.

Crispy Blätterteig-Rollen mit würziger Füllung weiterlesen

Fantastische Falafel selbst gemacht!

Falafel sind ja mittlerweile zum Klassiker in Sachen Streetfood avanciert. Sie sind einfach köstlich zu Salat, in einem Sandwich oder zu Ofengemüse. Da sie kalt auch sehr gut schmecken, sind sie ein perfekter Snack für unterwegs oder ein leckerer Lunch für Schule, Uni und Job.

Fantastische Falafel selbst gemacht! weiterlesen

A Touch of Asia: Mangold-Röllchen!

Eine liebe Freundin hat mich mit Mangold aus ihrem Garten versorgt! Also habe ich mir dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Da Mangold relativ grosse und weiche Blätter hat sind sie perfekt für Rollen, da sie sehr gut halten und nicht auseinander fallen.

A Touch of Asia: Mangold-Röllchen! weiterlesen