Super knusprig! Veganes Lahmacun!

Heute gibt es das veganisierte Rezept für Lahmacun, die türkische Pizza, die man aus der Dönerbude kennt. Im Original besteht der Belag aus einer würzigen Hackfleisch-Sosse, die man mit Petersilie, Salat und einem Schuss Zitrone anrichtet.

Weiterlesen „Super knusprig! Veganes Lahmacun!“

Ausprobiert: Daiya Mozzarella Shreds und vegane Field Roast Würstel

Vegane Pizza Diavola mit pikanten Würstchen á la Chorizo und veganem Mozzarella

Ich war letztens in einem veganen Supermarkt shoppen und habe mir ein paar Produkte gegönnt, die ich äusserst selten im Haus habe. Zum einen die veganen Mozzarella Shreds von Daiya, einer kanadischen Marke, die eine beachtliche vegane Käseauswahl anbietet. Zum anderen habe ich zu den sehr würzigen veganen Field Roast Würstchen gegriffen.

Beide Produkte kamen im Rahmen einer veganen „Pizza Diavola“ zum Einsatz, also eine würzig-pikante bis scharfe Pizza. Vegane Pizza selber machen ist wirklich easy – hier habe ich ein Rezept für dich, das immer gelingt. Ansonsten finde ich die vegane „Fan Pizza“ von Lidl ganz passabel – unschlagbar günstig und wenn man die Auflagen noch etwas pimpt, ist sie eine budgetfreundliche Alternative, wenn es schnell gehen muss.

Weiterlesen „Ausprobiert: Daiya Mozzarella Shreds und vegane Field Roast Würstel“

Vegan reisen: Der ultimative Hong Kong Food Guide!

Hong Kong – eine meiner liebsten Metropolen in Asien: Hypermodern, sauber und mit jeder Menge Naturschutzgebieten jenseits des urbanen Dschungels. Die ehemalige britische Kolonie im Süden Chinas hat rund 7 Mio Einwohner und eine kulinarische Vielfalt, wie sie so wirklich einmalig ist.

Typisch ist die kantonesische Küche, es gibt reichlich Einflüsse aus Szechuan und grosse Auswahl an buddhistisch / taoistisch geprägten Restaurants sowie endlose Streetfood-Stände mit den wahren kulinarischen Schätzen, jenseits der Sterne-Tempel.

Weiterlesen „Vegan reisen: Der ultimative Hong Kong Food Guide!“

Vegan Reisen: Mein Trip durch Irland!

Für ein paar Tage bin ich kreuz und quer durch Irland gereist – meine Route war: Dublin-Cork-Killarney-Dublin. Irlands Zugnetz ist ganz bequem, was die Navigation auf der Insel recht einfach macht. Allerdings ist Irland kein günstiges Vergnügen – Unterkünfte sind relativ teuer und dabei meist leider nicht wirklich komfortabel. Beispielsweise ist es in Irland nicht üblich, die Zimmer mit Kühlschränken auszustatten – und das finde ich wirklich nervig!

Weiterlesen „Vegan Reisen: Mein Trip durch Irland!“

Ausprobiert: Die Fan-Pizza von Lidl! Kann die was?

Um die Fan-Pizza wurde ja letztes Jahr ein regelrechter Kult veranstaltet. Ob Youtube, Blogs oder Instagram – die Fan-Pizza war in aller Munde. Nur in meinem nicht, da ich zu der Zeit im Ausland verweilte. Dann war das gute, vegane Stück chronisch ausverkauft und die Gerüchteküche brodelte. Immer wieder las ich von ausgehungerten Fan-Pizza-Fans, die Lidl dazu ermutigen wollten, das gute vegane Stück wieder zu produzieren.   

Weiterlesen „Ausprobiert: Die Fan-Pizza von Lidl! Kann die was?“

Leftover Inspiration: Vegane Reisnudel Pizza!

Was tun, wenn mal paar Kleinigkeiten übrig geblieben sind? Ich hatte noch ein paar Reisnudeln, Salat und etwas Tofu im Haus und hatte Lust auf etwas sommerlich Frisches! Die vegane Reisnudel Pizza überzeugt durch ihren knusprigen Boden und einer Auflage aus gedünstetem Gemüse, knackigem Salat und knusprigem Tofu. Einen richtig leckeren Kick geben die Hoi Sin-Sauce und die Sriracha, sowie eine Handvoll aromatische Kräuter.

Weiterlesen „Leftover Inspiration: Vegane Reisnudel Pizza!“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑