Schlagwort-Archive: Test

Die nützlichsten Ressourcen für Veganer! Bücher, Filme & Apps!

Wer sich umfassend über gesunde Ernährung informieren möchte, fühlt sich leicht erschlagen von dem überaus grossen und sehr unübersichtlichem Angebot. Teilweise sind die Inhalte sehr theoretisch und wenig praxisbezogen auf das ganz normale Leben.

Heute habe ich mal ein paar nützliche Favoriten zusammengestellt – egal ob Buch, Film oder App. Sie alle klären umfassend auf, sind anschaulich gestaltet und randvoll mit praktischen Tipps rund um Ernährung, Gesundheit, Ethik und Umwelt.

Die nützlichsten Ressourcen für Veganer! Bücher, Filme & Apps! weiterlesen

Advertisements

Ausprobiert: Crispy Fingers von Gardein!

Vegane Fertigprodukte im Test – lohnen sich die Crispy Fingers?

Ich war mal wieder shoppen bei Citysuper, einem mega gut sortierten Supermarkt in Hong Kong. Dort gibt es zahlreiche vegane Produkte, leider nicht ganz günstig – aber ab und zu teste ich ganz gerne das vegane Sortiment aus.

Dieses Mal habe ich zu den Crispy Fingers von Gardein gegriffen, einer kanadischen Marke für pflanzenbasierte Produkte. Die Crispy Fingers erinnern an Chicken Nuggets mit krosser Panade, die mit einem Hauch Limette gewürzt ist.

Ausprobiert: Crispy Fingers von Gardein! weiterlesen

Ausprobiert: Daiya Mozzarella Shreds und vegane Field Roast Würstel

Vegane Pizza Diavola mit pikanten Würstchen á la Chorizo und veganem Mozzarella

Ich war letztens in einem veganen Supermarkt shoppen und habe mir ein paar Produkte gegönnt, die ich äusserst selten im Haus habe. Zum einen die veganen Mozzarella Shreds von Daiya, einer kanadischen Marke, die eine beachtliche vegane Käseauswahl anbietet. Zum anderen habe ich zu den sehr würzigen veganen Field Roast Würstchen gegriffen.

Beide Produkte kamen im Rahmen einer veganen „Pizza Diavola“ zum Einsatz, also eine würzig-pikante bis scharfe Pizza. Vegane Pizza selber machen ist wirklich easy – hier habe ich ein Rezept für dich, das immer gelingt. Ansonsten finde ich die vegane „Fan Pizza“ von Lidl ganz passabel – unschlagbar günstig und wenn man die Auflagen noch etwas pimpt, ist sie eine budgetfreundliche Alternative, wenn es schnell gehen muss.

Ausprobiert: Daiya Mozzarella Shreds und vegane Field Roast Würstel weiterlesen

Lohnt sich ein günstiger Entsafter? Der Philipps HR1855/00 im Test!

Als ich im Herbst eine mehrtätige Saftkur gemacht habe (hier gehts zu meinem Erfahrungsbericht), habe ich mir den Philipps HR1855/00* zugelegt.

Für rund 75€ ist der Entsafter eher im Budget-Bereich. Als ich nach einem geeigneten Gerät gesucht habe, ist mir aufgefallen, dass es wirklich sehr hochpreisige Modelle gibt, wie etwa Slow-Juicer oder Kaltpressen.

Lohnt sich ein günstiger Entsafter? Der Philipps HR1855/00 im Test! weiterlesen

Sind Hefeflocken sowas wie Glutamat?

Letztens bin ich auf Instagram über diese Frage gestolpert – ob denn Hefeflocken so eine eine Art Geschmacksverstärker / Glutamat seien.

Vor meinem Umstieg auf vegan waren mir Hefeflocken auch kein Begriff. Eigentlich komisch, da sie locker auch Verwendung in der Mischkost finden könnten, da sie so lecker sind.

Sind Hefeflocken sowas wie Glutamat? weiterlesen

Muss es immer ein Vitamix sein? Über Statussymbole in der Küche

Mixer im Test, Preisvergleich und meine Erfahrungen aus der Praxis

Als jemand der wie ich, der einige Zeit in München verbracht hat, kommt oftmals aus dem Staunen nicht heraus, was Statussymbole angeht: Hohe Porsche-Dichte, Kleinkinder im Designerfummel und „Yeezys“ sind da die Basis-Ausstattung. Keine Ahnung, ob das glücklich macht. Ich kann da irgendwie nichts mit anfangen.

Interessant ist aber, dass überteuerte Markenprodukte überall zu finden sind, auch in Küchenschränken, in der Putzmittel-Ecke oder im Bereich „Hundekot-Beutel“. Offenbar vermitteln diese Produkte ein einmaliges Lebensgefühl, die den Preis rechtfertigen. Sogar, dass man dem Hundehäufchen eine Portion hochwertigen Style verpasst.

“We buy things we don’t need with money we don’t have to impress people we don’t like.”, Dave Ramsey

Muss es immer ein Vitamix sein? Über Statussymbole in der Küche weiterlesen

Gute Vorsätze fürs neue Jahr. Ist das sinnvoll?

Viele Leute wollen das neue Jahr mit neuen Gewohnheiten starten und fassen ganz ambitioniert gute Vorsätze. Da werden Mitgliedschaften fürs Fitness-Studio abgeschlossen und Frauenzeitschriften gewälzt auf der Suche nach der neuesten Crash-Diät.

Abnehmen, ein gesünderer Lifestyle, besseres Time-Management und Sparen sind da wohl die beliebtesten guten Vorsätze. Aber warum fixieren wir uns immer auf den 1. Januar? Gute Gewohnheiten können jeden einzelnen Tag gestartet werden. Ist es nicht auch immer eine kleine Ausrede oder gar ein Aufschieben, wenn man sagt: „Ich weiss, ich müsste dieses oder jenes. Im neuen Jahr dann…“

Gute Vorsätze fürs neue Jahr. Ist das sinnvoll? weiterlesen

Vegan Reisen: Mein Trip durch Irland!

Für ein paar Tage bin ich kreuz und quer durch Irland gereist – meine Route war: Dublin-Cork-Killarney-Dublin. Irlands Zugnetz ist ganz bequem, was die Navigation auf der Insel recht einfach macht. Allerdings ist Irland kein günstiges Vergnügen – Unterkünfte sind relativ teuer und dabei meist leider nicht wirklich komfortabel. Beispielsweise ist es in Irland nicht üblich, die Zimmer mit Kühlschränken auszustatten – und das finde ich wirklich nervig!

Vegan Reisen: Mein Trip durch Irland! weiterlesen

Ausprobiert: Vegane Scheiben von Lidl – die supergünstige Alternative zu Käse

Lidl hat im Rahmen einer Aktion veganen Käse für unschlagbare 1,49€ im Angebot – den habe ich kurzerhand mal getestet.

Ausprobiert: Vegane Scheiben von Lidl – die supergünstige Alternative zu Käse weiterlesen